Mehrfachumbenennung - Datum auslesen

Aktuelle Version: 12.18 (20.11.2019)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
@ndreas
Beiträge: 292
Registriert: 27. Jan 2007 18:37
Betriebssystem: Win10 Pro 64bit
Produkt: DOpus 12.x
Version DOpus: Pro

Mehrfachumbenennung - Datum auslesen

Beitrag von @ndreas » 15. Sep 2012 15:53

Hallo,

ich würde gern eine Mehrfachumbenennungsmaske haben, die wie folgt aussieht:
2012-09-15 XXX 001

--> Das Datum soll aus den Dateien ausgelesen und wie oben dargestellt formatiert werden.
--> am Ende ein dreistelliger Zahler mit führenden Nullen.

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1272
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Mehrfachumbenennung - Datum auslesen

Beitrag von Kundal » 17. Sep 2012 10:09

Das sollte es tun:
Typ: reguläre Ausdrücke
Alter Name: (.*)\.(.*)
Neuer Name:{created|D#yyyy-MM-dd} \1 [#].\2
Haken bei Dateiinformationsfeld aktivieren
Sequentielle Nummerierung ab 001 um 1

Statt created kannst du natürlich auch modified als Datum einsetzen.

@ndreas
Beiträge: 292
Registriert: 27. Jan 2007 18:37
Betriebssystem: Win10 Pro 64bit
Produkt: DOpus 12.x
Version DOpus: Pro

Re: Mehrfachumbenennung - Datum auslesen

Beitrag von @ndreas » 17. Sep 2012 14:01

Danke. Ich bewundere ja immer wieder, was mit reguläre Ausdrücken alles möglich ist! :)

@ndreas
Beiträge: 292
Registriert: 27. Jan 2007 18:37
Betriebssystem: Win10 Pro 64bit
Produkt: DOpus 12.x
Version DOpus: Pro

Re: Mehrfachumbenennung - Datum auslesen

Beitrag von @ndreas » 17. Sep 2012 18:16

Ausgelesen wird jetzt das Datum & Uhrzeit.
Die Uhrzeit möchte ich nicht haben. Gibt es da eine Möglichkeit?

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1272
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Mehrfachumbenennung - Datum auslesen

Beitrag von Kundal » 17. Sep 2012 20:26

Ausgelesen wird jetzt das Datum & Uhrzeit.
Kann bei dem von mir angegebenen Code eigentlich nicht sein. Den Effekt hast du wenn du statt {created|D#yyyy-MM-dd} einfach nur {created} benutzt. Du könntest auch einfach {createddate} verwenden.

@ndreas
Beiträge: 292
Registriert: 27. Jan 2007 18:37
Betriebssystem: Win10 Pro 64bit
Produkt: DOpus 12.x
Version DOpus: Pro

Re: Mehrfachumbenennung - Datum auslesen

Beitrag von @ndreas » 18. Sep 2012 16:02

Hast natürlich recht.
Meine Testdateien hatten die Uhrzeit im Dateinamen ...
Funktioniert super!

@ndreas
Beiträge: 292
Registriert: 27. Jan 2007 18:37
Betriebssystem: Win10 Pro 64bit
Produkt: DOpus 12.x
Version DOpus: Pro

Re: Mehrfachumbenennung - Datum auslesen

Beitrag von @ndreas » 24. Feb 2019 08:57

Hallo,

ich benötige einen Schalter, der etwas ähnliches tut:
Es soll vor eine oder markierte Dateien der Dateiname in folgender Form geändert werden:
Dateidatum vorangestellt, alter Dateiname, also

Datei A.xyz --> 2019-02-24 Datei A.xyz
Datei B.xyz --> 2019-02-24 Datei B.xyz

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1272
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Mehrfachumbenennung - Datum auslesen

Beitrag von Kundal » 24. Feb 2019 09:55

Neuer Name: {created|D#yyyy-MM-dd} \1.\2 sonst alles wie oben.
Der alte Name ist dabei der Inhalt der ersten Klammer, repräsentiert durch \1. Die Dateiendung ist in der zweiten Klammer repräsentiert durch \2. Die letzten 3 Zeichen .\2 kannst du auch weglassen, wenn du die Option Erweiterungen ignorieren aktivierst.

@ndreas
Beiträge: 292
Registriert: 27. Jan 2007 18:37
Betriebssystem: Win10 Pro 64bit
Produkt: DOpus 12.x
Version DOpus: Pro

Re: Mehrfachumbenennung - Datum auslesen

Beitrag von @ndreas » 24. Feb 2019 10:29

Hallo,

gemeint war ein "Button" auf der Symbolleiste, also nicht innerhalb des MUT. :)

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1272
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Mehrfachumbenennung - Datum auslesen

Beitrag von Kundal » 24. Feb 2019 19:13

Da habe ich einen passenden Code in der Schaltersammlung (mehrfaches) Umbenennen gefunden. Da findest du massenweise weitere Beispiele.

Code: Alles auswählen

Rename Type=files REGEXP PATTERN "(.+)(\..*)" TO "{created|D#yyyy-MM-dd} \1\2" FILEINFO AUTORENAME
Rename Type=dirs REGEXP PATTERN "(.+)" TO "{created|D#yyyy-MM-dd} \1" FILEINFO AUTORENAME
@NODESELECT

@ndreas
Beiträge: 292
Registriert: 27. Jan 2007 18:37
Betriebssystem: Win10 Pro 64bit
Produkt: DOpus 12.x
Version DOpus: Pro

Re: Mehrfachumbenennung - Datum auslesen

Beitrag von @ndreas » 24. Feb 2019 19:24

Was für eine Fundgrube!
Dank dir ganz herzlich!

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1272
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Mehrfachumbenennung - Datum auslesen

Beitrag von Kundal » 24. Feb 2019 20:23

Eine ähnlich umfangreiche Sammlung gibt es auch zum Thema Kopieren/Ausschneiden/Verschieben. Die Sammlungen sind zwar schon etwas älter und manches könnte man mit der aktuellen Version vermutlich einfacher und effizienter gestalten, aber die Schalter sollten alle noch gut funktionieren. Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren.

Antworten