Seite 1 von 1

RAR-Dateien suchen und entpacken

Verfasst: 19. Dez 2018 09:00
von Dicken
Hey, ich hab mir Opus im Sale neu geholt und würde gerne wissen ob sich das realisieren lässt, und wenn ja wie :)

Ich möchte gerne per Knopfdruck in dem aktuellen Ordner nach alle .rar Dateien suchen (auch in den Unterordnern). Perfekt wäre wenn diese dann auch direkt in einem definierten Pfad entpackt werden.

Ich möchte quasi per Knopfdruck alle .rar Dateien aus Ordner X (inkl Unterordner) in Ordner Y entpacken.

Wäre super wenn mir da einer helfen könnte :)

LG
Dicken

Re: RAR-Dateien suchen und entpacken

Verfasst: 19. Dez 2018 09:50
von Kundal
Erstelle dir einen Schhalter mit diesem Code:

Code: Alles auswählen

Select *.rar DESELECTNOMATCH
Copy EXTRACT=sub HERE
Entpackt alle Rar-Dateien im aktuellen Ordner in Unterordner mit den Namen der jeweiligen Datei.

Re: RAR-Dateien suchen und entpacken

Verfasst: 19. Dez 2018 10:04
von Dicken
Hey Danke, aber ist das so richtig? Da Passiert nämlich leider nichts, wenn ich auf den Knopf drücke :)
2018-12-19 10_03_15-Anpassen - Directory Opus.png

Re: RAR-Dateien suchen und entpacken

Verfasst: 19. Dez 2018 10:09
von Kundal
Das sieht ganz richtig aus. Wichtig ist, dass du nicht nur dieses Fenster, sondern auch das Anpassen-Fenster mit OK bestätigst. Es passiert natürlich nur was, wenn auch Rar-Dateien im Quellordner vorhanden sind. Ich habe übersehen, dass du auch Archive in Unterordnern entpacken willst. Dazu musst du vor Benutzung des Schalters den Flatview-Modus an- und nach dem Entpacken wieder abschalten. Das kannst du im Schalter natürlich auch automatisieren:

Code: Alles auswählen

Set FLATVIEW=On
Select *.rar DESELECTNOMATCH
Copy EXTRACT=sub HERE
Set FLATVIEW=Off
Die Ordner mit den entpackten Dateien werden dabei alle als Unterordner des aktuellen Ordners erstellt.

Re: RAR-Dateien suchen und entpacken

Verfasst: 19. Dez 2018 10:34
von Kundal
Ich habe noch einmal nachgeschaut: Ob alle entpackten Ordner im Quellordner landen oder jedes Archiv jeweils einen Unterordner in seinem Herkunftsordner erstellt lässt sich in den Einstellungen (Voreinstellungen=>Einstellungen=>Dateioperationenj=>Kopieroptionen=>Beim Kopieren im Flatview-Modus) global regeln oder auch im Schaltercode bestimmen. Wenn alle Ordner in einer Ebene landen wird es Probleme geben, wenn zwei Archive den gleichen Namen haben. Die folgende Variante entpackt die Archive im jeweiligen Herkunftsordner:

Code: Alles auswählen

Set FLATVIEW=On
Select *.rar DESELECTNOMATCH
Copy EXTRACT=sub HERE FLATVIEWCOPY=recreate
Set FLATVIEW=Off
Hier zum Selbststudium noch mal der Link zu den Optionen des Copy-Befehls in der Online Hilfe:
https://www.gpsoft.com.au/help/opus12/# ... s/Copy.htm

Re: RAR-Dateien suchen und entpacken

Verfasst: 19. Dez 2018 10:37
von Dicken
Ah wunderbar, das funktioniert :) Ich hab auch schon rausgefunden wie ich ich es ohne unterordner entpacken kann:

Code: Alles auswählen

Set FLATVIEW=On
Select *.rar DESELECTNOMATCH
Copy EXTRACT HERE
Set FLATVIEW=Off
Ich gehe davon aus, das jede .rar Datei nur eine Datei beinhaltet, kann ich mit dem RENAME Befehl auch gleichzeitig sagen, das die Entpackte Datei so heißen soll, wie der Unterordner in dem Sie liegt?

Beispiel:
Ausgangsordner: C:\RAR-Dateien\

C:\RAR-Dateien\Ordner1\a.rar (enthalten ist eine a.jpg Datei)
C:\RAR-Dateien\Ordner2\b.rar (enthalten ist eine b.jpg Datei)

Diese RAR Dateien sollen nun in den Ausgansgordner C:\RAR-Dateien\ entpackt werden ohne Unterordner (Das funktioniert soweit mit deinem Code, bzw. meinem Abgeänderten ohne sub)

Nun möchte ich aber auch das im gleichen Schritt die Entpackten Dateien umbenannt werden. Und zwar so wie der Ordner heißt in dem Sie lagen.
Heißt mein Ausgangsordner soll hinterher so aussehen:

C:\RAR-Dateien\Ordner1\
C:\RAR-Dateien\Ordner2\
C:\RAR-Dateien\Ordner1.jpg (ehemals a.jpg aus Ordner1\a.rar)
C:\RAR-Dateien\Ordner2.jpg (ehemals b.jpg aus Ordner2\b.rar)

Ist das auch möglich?? Vielen Dank für deine schnelle Hilfe :)

Re: RAR-Dateien suchen und entpacken

Verfasst: 19. Dez 2018 11:24
von Kundal
Da wird es deutlich komplizierter. Nach dem Entpacken zum Quellordner wird das wohl nichts mehr mit dem Umbenennen, weil man dann ja nicht mehr weiß, woher die Datei kam. Vorausgesetzt, in den Archiven oder Unterordnern befinden sich keine weiteren JPG's müsste man zuerst im Herkunftsordner entpacken, dann alle JPG's in Flatview nach dem beinhaltenden Ordner umbenennen und zuletzt in den Quellordner verschieben. Das ist zwar für einen einzelnen Schalter etwas viel, funktioniert bei mir aber:

Code: Alles auswählen

Set FLATVIEW=On
Select *.rar DESELECTNOMATCH 
Copy EXTRACT HERE FLATVIEWCOPY=recreate
Select *.jpg DESELECTNOMATCH 
Rename TO {parent}.jpg
Copy MOVE HERE 
Set FLATVIEW=Off
Damit der Schalter funktioniert ist wichtig, dass bei der Einstellung Voreinstellungen=>Einstellungen=>Dateioperationen=>Optionen=>In Funktionen verwendete Dateien deselektieren Kein Haken gesetzt ist, da sonst das Verschieben in der vorletzten Zeile nicht funktioniert (JPG's wären nicht mehr ausgewählt).

Re: RAR-Dateien suchen und entpacken

Verfasst: 19. Dez 2018 11:33
von Dicken
Perfekt :) Vielen Vielen Dank, das funktioniert hervorragend.

Ich bekomme nur immer eine Meldung beim drücken des Knopfes:
2018-12-19 11_31_45-Datenbankabfrage - SAS Enterprise Guide.png
Wenn ich da auf "Gleicher Ordner" klicke, geht alles so wie ich es haben will. Es wäre cool wenn man diese Meldung noch unterdrücken könnte? und ggf. den Button anpasse, das die Dateiendung nicht fix ist? es könnten auch mal .png Dateien in einer RAR Datei stecken.

Re: RAR-Dateien suchen und entpacken

Verfasst: 19. Dez 2018 11:49
von Kundal
Die Meldung bekommst du, weil die oben erwähnte globale Einstellung bei Kopieroptionen auf "Kopiermethode nachfragen" gestellt ist. Wähle da eine der anderen Optionen.
Version für mehrere Dateiendungen (zip/rar und jpg/png):

Code: Alles auswählen

Set FLATVIEW=On
Select *.(rar|zip) DESELECTNOMATCH 
Copy EXTRACT HERE FLATVIEWCOPY=recreate
Select *.(jpg|png) DESELECTNOMATCH 
Rename TO {parent}.{ext}
Copy MOVE HERE 
Set FLATVIEW=Off

Re: RAR-Dateien suchen und entpacken

Verfasst: 19. Dez 2018 11:54
von Dicken
Mega :) Vielen Dank. Habe den Haken für die Kopierfunktion gefunden und mehrere Dateiendungen funktionieren nun auch.

Tausend Dank.

Ich glaub mit diesem Scripting muss ich mich mal genauer beschäftigen, das nimmt einem ja allerhand arbeit ab :)

Re: RAR-Dateien suchen und entpacken

Verfasst: 19. Dez 2018 12:20
von Kundal
Schön, wenn der kleine Exkurs dich inspiriert hat, weiter zu experimentieren. Beim Scripting sind wir hier noch gar nicht. Das sind nur die internen DOpus-Befehle. Die bieten aber schon sehr weitreichende Möglichkeiten. Mit Kenntnissen in jscript oder VBS wird es dann wirklich gigantisch. Hier im Forum findest du jede Menge Schalterbeispiele und Anregungen. Im englischen Forum findet sich jede Menge mehr davon. Für die DOpus-Befehle ist die oben verlinkte Online-Hilfe das wesentliche Nachschlagewerk.

Re: RAR-Dateien suchen und entpacken

Verfasst: 19. Dez 2018 12:26
von Dicken
Ja das ist super :) Spontan fällt mir nur nichts ein, wofür ich jetzt auf die schnelle noch nen automatisierten Knopf bräuchte, aber wenn es soweit ist, versuche ich mich auf jedenfall mal selber dadrin :)